Kulturpate e.V. raumK


Home
E-Paper
Presse
Aktionen/Themen
Rund um die Kunst
Rund um die Musik
Rund ums Theater
Rund um die Literatur
Rund um den Film
Ausstellungen
Kleinkunst
CD-Besprechung
Buchbesprechung
Filmbesprechungen
Internetrezensionen
Interviews
Portr?ts
Art Edition
Poesie
Gastro Tipps
Messen
Art & Business
Wellness & Gesundheit
Web Links
?ber uns
Mitarbeiter
Referenzen
Partner
Mediadaten
Jobs
Praktika
raumK-Treff
Abonnement
UNDING des Monats
Newsletter abonnieren!
Name

E-Mail Adresse
Abonnieren
Abbestellen

Home arrow Aktionen/Themen arrow 1. Preis Fotowettbewerb 2004: "Die Gedanken sind frei" von Gregor Strick
1. Preis Fotowettbewerb 2004: "Die Gedanken sind frei" von Gregor Strick Drucken E-Mail

Gregor Strick wurde 1961 in Köln geboren und verbrachte seine Schul- und Studienzeit in Reutlingen und Tübingen. Seit etwa 10 Jahren beschäftigt er sich in seiner Freizeit intensiv mit der Fotografie. Seine bevorzugten Motive sind Architektur und Stadtlandschaften, aber auch Experimentelles. Heute lebt und arbeitet er als freiberuflicher Lektor in Karlsruhe und Berlin.







Mit seinem Beitrag "Die Gedanken sind frei" gewinnt Gregor Strick den ersten Preis unseres Fotowettbewerbs. Das Bild ist im Mai 1998 auf dem Pariser Platz in Berlin entstanden mit Blickrichtung zur Französischen Botschaft. Es gehört zu einer Serie von circa 60 Fotos, die er in den Jahren 1997-1999 aufgenommen hat und die den Aufbau der "Neuen Mitte" Berlins dokumentieren. In den neu entstehenden Gebäuden und Stadtlandschaften spiegelt sich die Aufbruchstimmung in der Stadt. Die Bilder zeigen Berlin gewissermaßen im Rohbau. Sie wurden in Superweitwinkeltechnik (14 mm, 20 mm, Fischauge) und
Schwarzweiß aufgenommen.



< zurück   weiter >

einfach.alles.finden

Kunstraum Neureut

RAUMK - KULTURZEITUNG FÜR KARLSRUHE und REGION
Monatlich & Kostenfrei